Artikel


Multiphonics 2018

Die Klarinette in vielen Facetten (erschienen im Jazz Podium 12/2018) Die fünfte Ausgabe des Festivals Multiphonics, das der Klarinette gewidmet ist, erwies sich als die musikalisch bisher ausgewogenste und gelungenste. Das Festival bestand aus fünf Konzertabenden im Kölner Stadtgarten (über die hier berichtet wird) und weiteren Konzerten in Frankfurt, Düsseldorf und Dortmund sowie Workshops für […]


KLAENG Festival 2018

Vielfalt und viel Qualität (erschienen im Jazz Podium 2/2019) Zum neunten Mal organisierte das Kölner KLAENG Kollektiv das KLAENG Festival mit einem ungemein vielfältigen Programm an drei Abenden im Kölner Stadtgarten mit jeweils drei Bands. Die sieben KLAENG Mitglieder, allesamt Jazz Musiker, gestalteten das Programm wie immer demokratisch, ohne dabei Ecken und Kanten abzuschleifen. Das […]


Pablo Held Investigated

Das Glück des Mutigen (erschienen im Jazz Podium 12/2018) Pablo Held Investigates – das klingt wie eine neue Krimiserie. Tatsächlich ist es eine neue Web Site des Kölner Pianisten Pablo Held, auf der er Interviews veröffentlicht, die er mit anderen Musikern geführt hat. Die meisten sind als Videos verfügbar, die beide Gesprächspartner während des Skype-Gesprächs […]


Jorge Calandrelli Interview

Ein Arrangeur und Gentleman (erschienen im Jazz Podium 02/2019) Nach einem kompletten Aufnahmetag in den Kölner Riverside Studios wirkt Jorge Calandrelli erstaunlich frisch und fit. Dieser ältere Herr, der sich auch in 40 Jahren in den USA seine lateinamerikanische Eleganz erhalten hat, ist in Deutschland kaum bekannt. Dabei hat wohl jeder schon Arrangements von ihm […]


David Virelles Interview

Ein Kubaner in New York (erschienen im Jazz Podium 02/2019) Innerhalb von wenigen Wochen spielte David Virelles gleich zweimal in Köln, zunächst solo im Loft, dann im Duo mit Schlagzeuger Marcus Gilmore im Rahmen des KLAENG Festivals im Stadtgarten. Der gebürtige Kubaner ist 35, wird zu den führenden Pianisten seiner Generation gezählt und hat bereits […]


Jazzfest Bonn 2018

Höhenflüge mit Ozone und Wollny (erschienen im Jazz Podium 07/2018) Mit zwölf Doppelkonzerten innerhalb von 16 Tagen zählt das Jazzfest Bonn in seiner neunten Ausgabe zu den größten Jazzfestivals in Deutschland. Die Konzerte waren erneut weitgehend ausverkauft, und die vielen Sponsoren halten dem Festival die Treue. Festivalchef Peter Materna und sein exzellentes Team sind inzwischen […]


Janning Trumann

Das Multitalent (erschienen im Jazz Podium 03/2018) Der linke Fuß ist weiter vorn, der rechte etwas zurück. Athletisch, wie ein Ringer vor dem Angriff. Wenn die Musik ihn packt, wiegt er in dieser Stellung vor und zurück, während er seine Posaune bläst. Loft, Köln, im Januar 2018. Janning Trumann spielt mit Trillmann: “Die Band entstand […]


John Clayton

Stories of a Groove John Clayton (JC) gilt seit langem als einer der führenden Big Band Arrangeure im Jazz und hat mit einem Who is Who von Stars gearbeitet. In Deutschland trat er mehrfach mit der WDR Big Band auf. Außerdem ist er einer der besten Straight Ahead Bassisten, bekannt als Mitglied des Monty Alexander […]


Jazz Cruise 2018

Kreuzfahrt nach New Orleans (erschienen im Jazz Podium 04/2018) Über 100 Spitzenmusiker, über 2.000 Passagiere, ein begeisterndes Programm und New Orleans als Station der Kreuzfahrt. Die wie immer ausverkaufte Jazz Cruise bot über eine Februar-Woche Straight Ahead Jazz vom Feinsten. Aus Platzgründen können hier nur einige Höhepunkte dargestellt werden. John Clayton hatte eine zentrale Rolle […]


JazzTube Bonn 2017

Jazz im Untergrund (erschienen im Jazz Podium 12/2017) Seit 2012 belebt in jedem Sommer die JazzTube-Konzertreihe einige Bonner U-Bahn-Stationen mit Jazz und jazz-naher Musik live. 2017 traten insgesamt 15 Bands an fünf verschiedenen Tagen auf. Organisator Thomas Kimmerle erläutert das Konzept: “Als die Stadtwerke Bonn als Betreiber des Bonner Nahverkehrs mit der Idee auf mich […]