Lovano, Joe


Joe Lovano Us Five: Bird Songs, Blue Note 509999 05861 2 5

Joe Lovano Us Five Bird Songs Blue Note 509999 05861 2 5 Mit dieser zweiten CD seiner aktuellen Band Us Five feiert Saxofonist Joe Lovano sein zwangzigjähriges Jubiläum bei Blue Note. In dieser Zeit ist Lovano zu einem anerkannten Meister des Jazz Saxofons gereift, der sich hier von seinen überwiegend jungen Band-Mitgliedern antreiben und inspirieren […]

Lovano5

Schuller

Ed Schuller & The Reunion Trio mit Joe Lovano & Paul Motian: Serendipity – live at A-Trane Berlin, Tutu CD 888228

Ed Schuller & The Reunion Trio mit Joe Lovano & Paul Motian Serendipity – live at A-Trane Berlin Tutu CD 888228 Das amerikanische Wort “Serendipity” hat keine direkte deutsche Übersetzung. Es wird verwendet, wenn jemand sehr eifrig an etwas arbeitet oder nach etwas sucht, und dann plötzlich auf etwas ganz Anderes stößt, etwas ungemein Beglückendes, […]


lovano3

Joe Lovano: Symphonica, Blue Note

Joe Lovano Symphonica Blue Note 5 0999-2-26225-25 Es war ein kalter Abend in Köln im November 2006. Große Teile Deutschlands wurden von einer Schneekatastrophe lahmgelegt, die zu dem einen oder anderen leeren Sitz in der Kölner Philharmonie führte. Doch drinnen verbreitete die Musik schnell Wärme. Michael Abene, der Chefdirigent der WDR Big Band, hatte einige […]


Joe Lovano: Joyous Encounter, Blue Note 8 63406-2

Joe Lovano Joyous Encounter Blue Note 8 63406-2 Nach dem Erfolg der letztjährigen CD ‚I’m All for You: Ballad Songbook’ (Blue Note) und einer anschließenden Tournee in gleicher Besetzung mit Pianist Hank Jones, Bassist George Mraz und Schlagzeuger Paul Motian war Saxofonist Joe Lovano selbst so begeistert vom Zusammenspiel mit dieser Band, dass er erstmalig […]

Lovano

lovano2

Joe Lovano Nonet: New Morning – The Paris Concert, in-akustik INAK 6459 DVD

Joe Lovano Nonet New Morning – The Paris Concert in-akustik INAK 6459 DVD Beim gemeinen Jazz Fan erzeugt das Wort Nonet automatisch die Assoziation mit den legendären Birth of the Cool Aufnahmen von Miles Davis. Der Auftritt des Joe Lovano Nonets im Pariser Klub New Morning im Jahr 2001 war allerdings überhaupt nicht cool, sondern […]