Avishai Cohen: As Is … Live at the Blue Note, Half Note / RazDaz HN 4531 (CD + DVD)


Avishai Cohen

As Is … Live at the Blue Note

Half Note / RazDaz HN 4531 (CD + DVD)

Der Bassist und Komponist Avishai Cohen, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Trompeter, kam Anfang der 90er Jahre aus Israel nach New York. Dort machte er sich bald einen Namen und wurde international bekannt durch seine mehrjährige Mitwirkung in Chick Corea’s Trio, aber auch durch eine Reihe von guten Aufnahmen unter eigenem Namen. Auf „As Is” zeigt er sein großes stilistisches Spektrum von Latin Jazz über Musik des mittleren Ostens und Pop bis zum klassischen Jazz. Das Herz seiner Gruppe bildet sein bestens eingespieltes Trio mit Pianist Sam Barsh und Drummer Mark Guilliana, das mit „Elli” ein schöne Ballade ganz klassisch und akustisch bietet. Auf anderen Titeln greift Cohen teilweise zum E-Baß und erinnert an sein Vorbild Jaco Pastorius. Das Trio wird durch zwei exzellente Bläser zum Quintett, den Trompeter Diego Urcola und den Saxofonisten Jimmy Greene. Die DVD, inhaltlich nicht identisch mit der CD, auch wenn einige Titel auf beiden Scheiben auftauchen, macht besonders deutlich, mit welch konzentrierter Ernsthaftigkeit die fünf zur Sache gehen. Mit „Caravan”, der einzigen Nicht-Eigenkomposition, geht diese gelungene und sehr vergnügliche Aufnahme ausgesprochen funky zu Ende.

Hans-Bernd Kittlaus 12.07.07