Samo Salamon & Aljosa Jeric Quartet feat. Mark Turner: Mamasaal


Samo Salamon & Aljosa Jeric Quartet feat. Mark Turnersalamon

Mamasaal

Sazas (www.samosalamon.com)

Der slowenische Gitarrist Samo Salamon genießt noch keine große Bekanntheit in Deutschland, doch das wird sich ändern. Er hat schon eine Reihe von CDs mit herausragenden Musikern der New Yorker Jazz-Szene wie Dave Binney oder Donny McCaslin auf den Labels Fresh Sound und Splash vorgelegt. Seine neueste CD „Mamasaal” enthält zehn Eigenkompositionen Salamons und des slowenischen Schlagzeugers Aljosa Jeric. Mit Bassist Matt Brewer und Tenorsaxofonist Mark Turner spielen sie modernen Jazz, der an die besten Aufnahmen der Gitarristen Kurt Rosenwinkel oder Ben Monder erinnert. Turner, der in New York viel mit Rosenwinkel gespielt hat, trägt einige coole Solos bei. Die Kompositionen zeichnen sich durch Abwechslungsreichtum und harmonische Herausforderungen aus, die gute Sprungbretter zur Improvisation bieten. Eine erfrischende junge europäische Gitarrenstimme, die mehr Aufmerksamkeit verdient hat!

Hans-Bernd Kittlaus 02.03.09