Oliver Strauch’s Groovin’ High: Live, Jazz’n’Arts JnA 4309


Oliver Strauch’s Groovin’ High

Live with Randy Brecker

Jazz’n’Arts JnA 4309

Schon zum zweiten Mal konnte Schlagzeuger Oliver Strauch im November 2008 den brillianten Trompeter und mehrfachen Grammy-Gewinner Randy Brecker für eine Tournee mit seiner Band Groovin’ High gewinnen. Dank der hervorragenden Klangqualität der CD kann der Hörer die Live-Atmosphäre im schönen Kölner Alten Pfandhaus hautnah miterleben. Die Musik – vier Eigenkompositionen von Strauch und Pianist Pierre-Alain Goualch sowie vier Standards – ist am Hardbop orientiert, bietet aber auch Raum für Balladen wie ‚You Don’t Know What Love Is’ mit gefühlvollem Solo von Baritonsaxofonist August-Wilhelm Scheer. Brecker besticht mit präzisen feurigen Soli, zum Beispiel in ‚Joshua’, angetrieben von der gut harmonierenden Rhythm Section mit Pianist Goualch, Bassist Gautier Laurent und Schlagzeuger Strauch. Die Überraschung der Band ist der junge Saxofonist Johannes Müller mit seinem muskulösen Tenor-Sound und höchst kreativen Improvisationen. Die hörenswerte Musik wird abgerundet durch ein künstlerisch sehr gelungenes Cover-Design.

Hans-Bernd Kittlaus 16.05.09