Gonzalo Rubalcaba: Fé – Faith


Gonzalo Rubalcaba

Fé – Faith

5Passion 5P-005

Selbst ein weltweit so bekannter Musiker wie der gebürtige Kubaner Gonzalo Rubalcaba bringt seine Klaviersolo-Aufnahme „Fé“ jetzt auf seinem eigenen Label 5Passion heraus. Rubalcaba entstammt einer alten kubanischen Musiker-Familie und wurde in den 1980er Jahren durch seine Zusammenarbeit mit Dizzy Gillespie und Charlie Haden international bekannt. Auf dieser CD setzt er sich musikalisch mit seinem (katholischem) Glauben auseinander, überwiegend mittels Eigenkompositionen sowie mit Gillespie’s „Con Alma“ und Miles Davis’ „Blue in green“. Der Pianist verfügt dank seiner klassischen Ausbildung über einen höchst kultivierten Anschlag, mit dem er den Zuhörer in sehr langsamen meditativen Stücken ebenso fesseln kann wie in temperamentvollen schnelleren. Ein besonderes Highlight ist die seinen drei Kindern gewidmete Suite „Joan / Joao / Yolanda Anas“, die in drei sehr unterschiedlichen Kompositionen kindliches Staunen zum Ausdruck bringt. Insgesamt ein sehr reifes Album, das Rubalcaba’s Spektrum von kubanischer Klassik in „Preludio Corto #2“ bis zu ausdrucksstarkem Jazz widerspiegelt.

Hans-Bernd Kittlaus 26.12.11