Dave Pietro: Now becoming then, A Records AL 73178


Dave Pietro

Now becoming then

A Records AL 73178

Obwohl dies bereits die dritte exzellente CD ist, die der New Yorker Saxofonist Dave Pietro auf dem niederländischen A Records Label vorlegt, ist sein Name noch immer ein Geheimtip. Dabei zeigt Pietro mit diesen Aufnahmen vom April 1999 einmal mehr sein Talent als Musiker, Komponist und Arrangeur. Während er seine ersten beiden CDs mit kleineren Gruppen einspielte, steht ihm diesmal für seine neun Eigenkompositionen ein Oktett zur Verfügung, aus dem vor allem Flügelhornist Scott Wendholt und die Rhythm Section mit Bassist Scott Colley und Drummer Brian Blade herausragen. Diese größere Gruppe gibt Pietro Gelegenheit zum Arrangieren, wobei der Einfluß von Toshiko Akiyoshi hörbar wird, in deren Big Band er seit Jahren spielt. Die besondere Stärke Pietros ist sein melodischer Einfallsreichtum und sein wunderbar lyrischer Ton sowohl auf dem Sopran- wie auch auf dem Altsaxofon. Darin wird eine gewisse Seelenverwandschaft zu Scott Wendholt deutlich, der ähnliche Qualitäten auf dem Flügelhorn demonstriert. Insgesamt eine empfehlenswerte CD!

Hans-Bernd Kittlaus 23.04.00